Ein besonderes Highlight für die Klassen 2 bis 4 ist jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit der Besuch des Staatstheaters in Stuttgart.

Viele Aufführungen für Kinder wurden dort schon gezeigt — und jede hinterließ bei Kindern und Lehrkräften bleibende Eindrücke.

Die Atmosphäre im Staatstheater, die große Bühne mit ihrem fantastischen Bühnenbild und die spannenden Geschichten, die dort gespielt werden, faszinieren die Kinder jedes Jahr aufs Neue.

Diese Theaterbesuche sind immer ein unvergleichliches Erlebnis.

Auch die Klassen 1 besuchen jedes Jahr Theaterstücke in Ludwigsburg oder Stuttgart, wie z.B. „Die Wawuschels“, von denen sie jedes Mal begeistert zurückkehren.

Jedes Jahr im Frühsommer kommt die Puppenbühne „Allerhand“ zu uns an die Schule. Sie führt für die Klassen 4 das Stück „3:0 für Trauja“ auf – ein Puppenspiel für Kinder zur Prävention sexueller Gewalt.

Zurück zur Projektübersicht