Durchgeführt wird dieses Training in den Klassen 3 und 4 von Herrn Stefan Bettels.

Er ist ausgebildeter systemischer Coach, Dipl.-Sportwissenschaftler, Erlebnispädagoge und Trainer für Gewaltprävention und Konflikttraining.

An verschiedenen Grundschulen führt er seit Jahren sehr erfolgreich Selbstbehauptungstrainings durch.

Das Selbstbehauptungstraining für die Klassen 3 und 4 wird jeweils im Frühjahr

an vier Terminen am Schulvormittag während einer Doppelstunde in jeder Klasse durchgeführt.

Ziele dieses Trainings sind:

  • Stärkung von Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen
  • Sensibilisierung für Gefahrensituationen
  • sich abgrenzen lernen

Das Selbstbehauptungstraining wird vom Förderverein der Neckarschule finanziert.

Zurück zur Projektübersicht