Auch in diesem Schuljahr hat die Neckarschule wieder ein Fahrradturnier durchgeführt. Vom 24.06. bis 12.07.2019 durchliefen alle Kinder der Klassenstufen 2 bis 4 mit ihren eigenen Fahrrädern die Stationen zwischen der Sporthalle und der Gemeindehalle sowie auf dem Schulhof.

Dieses Fahrradturnier ist ein wichtiger Bestandteil der Verkehrserziehung. Alle Stationen simulieren realistische Verkehrssituationen, z.B. Spur halten, Spur wechseln, Slalom fahren, bremsen, einhändig fahren.

Auch wenn das Wetter leider nicht immer mitspielte und die Radfahrer und Radfahrerinnen vom einen oder anderen Schauer nass erwischt wurden: Alle Kinder waren wieder mit viel Freude und Begeisterung dabei und konnten so die Sicherheit auf ihrem Fahrrad trainieren.