Am vergangenen Donnerstagabend, dem 5. Dezember 2019, verwandelte sich der Platz zwischen der Sporthalle und der Gemeindehalle Aldingen in den leuchtenden Adventsbazar der Neckarschule.

Überall standen weihnachtlich geschmückte und mit Lichterketten beleuchtete Stände mit Selbstgebasteltem und Selbstgebackenem, das die fleißigen Schülerinnen und Schüler der Neckarschule zusammen mit Eltern und Lehrer/innen wochenlang hergestellt hatten.

Zahlreiche Engel, Nikoläuse, Tannenbäume, Windlichter und viele andere tolle Basteleien wurden von den einzelnen Klassen zum Kauf angeboten.

In der Luft hing der Duft nach Punsch, Glühwein und Würstchen: Der Förderverein sorgte an seinem Bewirtungsstand für das leibliche Wohl der Gäste.

Zur Eröffnung sang der Chor der Neckarschule unter der Leitung von Maren Weber (Jugendmusikschule) drei Weihnachtslieder und die Kinder der Tanz-AG führten unter der Leitung von Sabrina Reichle (Young Dance School) zwei Tänze auf.  Vielen Dank!

Das Kollegium der Neckarschule und der Förderverein bedanken sich auch ganz herzlich bei allen engagierten Eltern, die sowohl beim Bazar als auch in den Wochen davor eifrig mitgeholfen haben. Ebenso bedanken wir uns bei Bäckerei Strohmaier für den gewährten Rabatt.